Ein Schleimbeutel kann einen chronischen Verlauf nehmen.

Wie entstehen Schleimbeutelentzündungen?

Eine Schleimbeutelentzündung (Bursitis) kann überall am Körper durch Überlastung und Druck entstehen. Wir erklären Ihnen, welche Behandlungsmöglichkeiten es gibt und was jeder selber tun kann. Im folgenden Beitrag antworten wir auf…

Inkontinenz im Alter muss nicht sein

Inkontinenz ist eine Blasenschwäche, die bereits junge Frauen erkennen lassen. Wird nicht rechtzeitig etwas dagegen unternommen, wird die Blasenschwäche mit dem Alter ausgeprägter und kann sogar den Darm betreffen. Zum…

Bei einer Gehirnerschütterung ist schnelle Hilfe notwenig.

Erste Hilfe bei einer Gehirnerschütterung

Eine Gehirnerschütterung (Commotio cerebri) ist ein Schädel-Hirn-Trauma (SHT) der leichten Art. Die vorübergehende Funktionsstörung entsteht durch Stauung des Gehirns bei stumpfer Gewalt, ohne bleibenden Schaden. Die häufigsten Ursachen sind Stürze,…

Insektenstiche können auch gefährlich werden

Erste Hilfe bei Insektenstichen

Was tun bei Insektenstichen? Wenn mit steigenden Temperaturen die Insekten auf Menschenjagd gehen, lassen sich Insektenstiche kaum vermeiden. Das ist nicht immer harmlos. Allergische Reaktionen, Infektionen und Schmerzen sind nicht ausgeschlossen….

Auch bei schwachem Bindegewebe kann eine Venenschwäche vermieden werden

Selbsthilfe bei Krampfadern und Cellulite

Krampfadern sind ein medizinisches Problem und kein rein kosmetisches, wie viele Menschen glauben. Wer mit Krampfadern geplagt ist, hat ein schwaches Bindegewebe und am Abend schmerzende, geschwollene Beine. Außerdem speichern…

Schon Pfarrer Kneipp wußte um die heilende Wirkung des Wassers

Wechselgüsse für Einsteiger

Wechselduschen haben einen positiven Einfluss auf das Wohlbefinden und einen gesundheitlichen Nutzen. Das erkannten bereits viele Heilkundige, bevor Pfarrer Sebastian Kneipp 17.05.1821 bis 17.06.1897 die Wasseranwendungen populär machte. Sind die…

Wie ein Ermüdungsbruch entsteht

Ermüdungsbruch oder Spontanfraktur

Ermüdungsbrüche (Stressfrakturen) sind sehr häufig in jeder Altersgruppe. Sie entstehen überwiegend an den Füßen durch einseitige und übermäßige Überlastung. Die Ermüdungsfraktur wird oft mit der Spontanfraktur gleichgestellt. Es gibt aber…